Deutscher Krebspreis 2020 geht an die KEM

Gratulation!
Deutscher Krebspreis 2020 für exzellente klinische Forschung geht an Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas du Bois

Der Deutsche Krebspreis 2020 für exzellente klinische Forschung wird heute, am 20. Februar 2020, in Berlin feierlich an Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas du Bois verliehen.
Einmal im Jahr wird der Deutsche Krebspreis für herausragende Leistungen in der experimentellen, translationalen (Transfer experimenteller Grundlagenforschungsergebnisse in den klinischen Bereich) und klinischen Forschung (Turmordiagnostik und -behandlung) verliehen. Es ist eine der höchsten Auszeichnungen in der deutschen Krebsmedizin. Die Deutsche Krebsgesellschaft und die Deutsche Krebsstiftung vergeben den Preis in diesem Jahr an KEMs Krebsmediziner.

Lesen Sie hier mehr zum Preisträger […]

Mehr erfahren

10. Essener Symposium
>> Diese Veranstaltung müssen wir leider absagen. Den neuen Termin geben wir hier bekannt. Bleiben Sie gesund! Ihre KEM

10. Essener Symposium zur Gynäkologischen Onkologie und Senologie. Nach über 1000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern 2019 freuen wir uns besonders auf dieses Jubiläum. Das Programm 2020 spannt wie immer den Bogen zwischen den aktuellen Standards von Diagnostik und Therapie auf der einen und Updates zu innovativen Behandlungen auf der anderen Seite. Renommierte Experten aus der gesamten […]

Mehr erfahren

Seltene Krebserkrankungen in Europa: Ein wichtiger Schwerpunkt des Frauenkrebszentrums an den KEM

Die Klinik für Gynäkologische Onkologie wird ab sofort europaweit als Expertenzentrum geführt. […]

Mehr erfahren

WAS UNS AUSZEICHNET

Diagnostik und Abklärung unklarer gynäkologischer Befunde bis hin zur Behandlung bösartiger Erkrankungen bzw. deren Vorstufen

Zertifiziert durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG), akkreditiert von der Europäischen Gesellschaft für Gynäkologische Onkologie als „center of excellence“

Behandlung von jährlich über 1200 neuer Patientinnen mit gynäkologischen Tumorerkrankungen

Breites Leistungsspektrum:  bösartige Tumoren des Eierstocks, der Gebärmutter bzw. des Gebärmutterhalses und der Schamlippen bis hin zur Behandlung von seltenen Erkrankungen in der Gynäkologie wie z.B. Sarkome.

Zusammen mit der Klinik für Naturheilkunde bieten wir integrative Gynäko-Onkologie an