WAS UNS AUSZEICHNET

Diagnostik und Abklärung unklarer gynäkologischer Befunde bis hin zur Behandlung bösartiger Erkrankungen bzw. deren Vorstufen

Zertifiziert durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG), akkreditiert von der Europäischen Gesellschaft für Gynäkologische Onkologie als „center of excellence“

Behandlung von jährlich über 1200 neuer Patientinnen mit gynäkologischen Tumorerkrankungen

Breites Leistungsspektrum:  bösartige Tumoren des Eierstocks, der Gebärmutter bzw. des Gebärmutterhalses und der Schamlippen bis hin zur Behandlung von seltenen Erkrankungen in der Gynäkologie wie z.B. Sarkome.

Zusammen mit der Klinik für Naturheilkunde bieten wir integrative Gynäko-Onkologie an

Neues aus der Klinik für Gynäkologie & Gynäkologische Onkologie

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Patientinnen,

ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass ich die Nachfolge und Leitung der Klinik für Gynäkologie & Gynäkologische Onkologie von Herrn Professor Dr. Dr. h.c. Andreas du Bois übernommen habe. Nach über 10-jähriger Tätigkeit als Direktor der gynäkologischen Klinik wechselt Herr Professor du Bois nun in die Position des hauptamtlichen Ärztlichen Direktors an den KEM | Evang. Kliniken Essen-Mitte.
Wir arbeiten bereits seit 20 Jahren zusammen, sind gemeinsam nach Essen gekommen und haben diese besondere Klinik aufgebaut. Damit ist sichergestellt, dass Patientinnen auch zukünftig mit hoher Qualität behandelt werden.

Wir danken für Ihr Vertrauen.

Prof. Dr. med. Philipp Harter
Direktor der Klinik für Gynäkologie & Gynäkologische Onkologie

Hier erfahren Sie mehr über Prof. Dr. med. Philipp Harter und seine neue Rolle als Direktor der Klinik