Neu an den KEM: Das VMZ

Jetzt neu in Essen: KEMs Viszeralmedizinisches Zentrum (VMZ) Denn: Auch wenn seit einigen Monaten Corona die ganze Welt in Atem hält: schwerwiegende Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Speiseröhre und Leber und auch Krebs kennen keinen Lockdown. Wenn Ihre Organe schwer erkranken, brauchen Sie sofort exzellente Hilfe! Hochspezialisierte Ärzte-Teams arbeiten im neuen Viszeralmedizinischen Zentrum (VMZ) eng für […]

Mehr erfahren

WAS UNS AUSZEICHNET

Mehr als 51.000 Untersuchungen und 1.000 Interventionen pro Jahr, Tendenz steigend

Zeitnahe Durchführung von diagnostischen und interventionellen Leistungen

Optimierte Untersuchungsabläufe und hohe Befundqualität durch enge Zusammenarbeit mit den zuweisenden Fachkliniken

Breites Spektrum an diagnostischen und interventionellen Leistungen auf höchstem Niveau

Ausrichtung auf den onkologischen Schwerpunkt der KEM