14.01.2020 | Vortragsreihe Gesundheitsakademie an der VHS: Rheuma – und welche Rolle spielt der Darm dabei?

Rheuma - und welche Rolle spielt der Darm dabei? Prof. Dr. Christof Specker, Direktor der Klinik für Rheumatologie & Klinische Immunologie / Priv.-Doz. Dr. Peter Hoffmann, Direktor der Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie & Diabetologie an den KEM

Mehr erfahren

WAS UNS AUSZEICHNET

Wir klären auf: Rheuma befällt nicht nur die Gelenke. Auch Blutgefäße und innere Organe können betroffen sein.

Mit gezielten Immuntherapien erfolgreich behandeln: Durch das Immunsystem hervorgerufene Entzündungen sind charakteristisch für rheumatische Erkrankungen.

Rheuma und Schwangerschaft: Heute kann man die meisten Rheumaerkrankungen so behandeln, dass sie kein Hindernis mehr sind bei Kinderwunsch.

Die Rheumatologie arbeitet eng mit den anderen Fachabteilungen der KEM zusammen, um komplexe rheumatische Erkrankungen optimal behandeln zu können.