11.11.2019 | 3. Essener BRA DAY 2019

Ort: kem´s Café

Brustrekonstruktion im Blick
Vorträge – Workshop – Speed-Dating

Beim diesjährigen BRA DAY am 11. November laden die Experten der Klinik für Senologie und des Brustkrebszentrums der KEM | Evang. Kliniken Essen-Mitte herzlich Betroffene, Angehörige und Interessierte ein, sich rund um das Thema Brustrekonstruktion zu informieren.

Dabei wird der Direktor des Brustzentrums, Prof. Dr. med. Sherko Kümmel, die Grenzen und Möglichkeiten von plastischen Operationen an der Brust vorstellen. Dr. med. Mattea Reinisch geht auf das Thema der Brustrekonstruktion durch Implantate ein und Dr. med. Aylin Kümmel zeigt Neuestes von der Narbenbehandlung bis zu Anti-Aging der Haut während und nach der onkologischen Therapie. Ein weiterer Vortrag behandelt das Thema der “neuen Brustwarze” aus Sicht der Patientinnen. Dr. med. Andreas Wolter, Oberarzt der Plastischen Chirurgie der Sana Kliniken Düsseldorf, stellt die derzeitigen Möglichkeiten der Mikrochirurgie vor.

Erwarten Sie ebenfalls Gesprächsinseln, Speed-Dating und einen Hautpflegeworkshop.

Die Veranstaltung findet in kem’s Café, Henricistraße 92 in 45136 Essen statt.
Zeit: 16:00 – 19:00 Uhr

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, ebenso ist der Eintritt frei.
Das Programm sehen Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie.

Teilen: