Das Viszeralmedizinische Zentrum an den KEM in Essen ist neu!

„Der moderne Arzt ist wie ein Lotse für den Patienten. Er führt ihn durch die Therapie.” Das sagt Professor Dr. Guido Gerken. Der Internist und Gastroenterologe hat über Jahrzehnte hinweg an verschiedenen Universitätskliniken gearbeitet, geforscht und gelehrt – international und auch hier in Essen. Gemeinsam mit Professor Dr. Dr. Martin K. Walz, Chefchirurg, Professor Dr. Michael Stahl, Chefonkologe, PD Dr. Peter Hoffman, Chefgastroenterologe und Chefradiologe Professor Jens-Albrecht Koch.

Professor Gerken ist Gründungsdirektor unseres Viszeralmedizinischen Zentrums (VMZ) für Erkrankungen der inneren Organe wie Speiseröhre, Magen, Darm, Leber, Bauchspeicheldrüse und Schilddrüse. Außerdem ist Professor Gerken Vorsitzender des Vorstandes der Gesellschaft für Gastroenterologie in NRW und ehemaliger Direktor an der Universitätsklinik Essen.

Wenn Sie Fragen zum VMZ haben, rufen Sie uns gerne an oder schauen Sie auf Instagram und Youtube #kemsmedizin vorbei! KEMs Hotline: 0201 174-55555

Wir sind für Sie da!
Ihre KEM