Gerade dann, wenn wir belastet sind und unsere Grenzen spüren, kann Seelsorge eine hilfreiche und wertvolle Erfahrung werden.

Als Seelsorgerinnen und Seelsorger stehen wir Ihnen in als Ansprechpartner zur Verfügung. Unabhängig von der Religionszugehörigkeit besuchen wir Patientinnen und Patienten auf den Stationen. Wenn Sie möchten, nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Auch die Mitarbeitenden auf den Stationen oder am Empfang leiten Gesprächswünsche an uns weiter.

 

Unsere Kapellen und unser Andachtsraum:

An allen drei Standorten der KEM bieten wir Ihnen die Möglichkeit zu Stille, Besinnung und Gebet.

  • Kapelle in der Evang. Huyssens-Stiftung Essen-Huttrop
    (befindet sich in der 1. Etage)
  • Andachtsraum im Evang. Krankenhaus Essen-Steele
    (befindet sich in 1. Etage)
  • Kapelle im Evang. Krankenhaus Essen-Werden
    (befindet sich in der 7. Etage)

Die Kapellen sowie der Andachtsraum sind durchgehend geöffnet.
Bitte melden Sie sich bei uns.